Betriebsmittelkonstrukteur für mechanische Bauteile m/w/d

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Vaihingen Enz.

Ihre Aufgaben

  • Ihre Kernaufgabe liegt in der Entwicklung und Konstruktion von Betriebsmitteln für die Fertigung unserer Elektromagneten und Sensoren und in der Begleitung des Prozesses bis hin zur Inbetriebnahme.
  • Als kreativer und lösungsorientierter Spezialist haben Sie den Überblick und konzipieren selbstständig technische Lösungen für unsere Fertigung.
  • Ihre Konstruktionen erstellen Sie dabei in einer CAD Software und zeigen alternative Varianten auf.
  • Bei Ihren Projekten berücksichtigen Sie die Herstellkosten sowie geltende Normen und Gesetze.
  • Für Ihre Lösungen führen Sie eigenständige Berechnungen und Risikobeurteilungen sowie Kosten- und Nutzenbetrachtungen professionell durch und überwachen Ihr zur Verfügung stehendes Budget.
  • Weiterhin gehört die Erstellung von Pneumatik- und Elektroplänen und deren Aufbau zu Ihren Aufgaben sowie die Programmierung von Steuerungen.
  • Bei der Einbindung von Fremdfabrikaten in Vorrichtungen wählen Sie diese aus und finden die entsprechenden mechanischen oder elektrischen Lösungen zur Implementierung in Ihr Konzept.
  • Für die nachgelagerten Abteilungen erstellen Sie die Fertigungsunterlagen und die technische Dokumentation und schätzen die notwendigen Aufwände für Wartung, Instandhaltung und Reparatur.
  • Nach der Inbetriebnahme bleiben Sie weiterhin Ansprechpartner für Ihre Betriebsmittel.
  • Sie sind gut vernetzt und arbeiten intern eng mit den Bereichen Fertigung, Entwicklung und Instandhaltung zusammen und haben engen Kontakt mit Lieferanten und technischen Dienstleistern.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung und idealerweise eine Zusatzqualifikation im elektronischen Bereich oder eine entsprechende Affinität und Weiterbildungswunsch im Bereich Elektronik.
  • Sie können fundierte Kenntnisse in der Betriebsmittelkonstruktion nachweisen und auf eine mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich zurückgreifen.
  • Ihr Umgang mit den gängigen MS-Office und CAD-Programmen ist souverän. Idealerweise haben Sie Kenntnisse in Creo Parametic 3D.
  • Kenntnisse in SAP sind von Vorteil.
  • In der Anwendung einschlägiger Normen und Richtlinien kennen Sie sich gut aus (z.B. Maschinenrichtlinien) und verfügen über entsprechende Kenntnisse in Englisch.
  • Ihre Arbeitsweise ist sehr selbstständig, zuverlässig und lösungsorientiert.
  • Sie sind gut organisiert und können Ihre Projekte dank Ihrer betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Ihres guten Überblicks selbstständig steuern und abwickeln.
  • Sie haben Freude Entwicklung und Konstruktion sowie an Verantwortungsübernahme und arbeiten gerne eigenständig sowie im Team in einem netten kollegialen Arbeitsumfeld mit partnerschaftlichem und wertschätzendem Umgang.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsorientierten Vergütungsstrukturen, betrieblicher Altersvorsorge und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit 85 Mitarbeitern sind am Standort Vaihingen kurze Wege möglich, innerhalb der ETO Gruppe lassen sich aber auch globale Entwicklungsmöglichkeiten realisieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich direkt über unser Bewerberportal. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Anja Rapps.