ETO-Proportionalventile in Fahrwerkspumpen

Aktiv geregelte Fahrwerke werden hydraulisch über eine Hydraulikpumpe, in der Regel eine Radialkolbenpumpe, versorgt. Diese wird über die Saugseite gesteuert (Saugdrossel).

Dafür hat ETO 2/2-Proportionalventile entwickelt, die in der Lage sind, große Volumenströme präzise zu regeln.

Die ETO-Ventile sorgen dafür, dass geregelte Pumpen den Volumenstrom bedarfsgerecht in jeder Fahrsituation für das aktive Fahrwerk bereitstellen. So wird ein entscheidender Beitrag zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und damit zur Emissionsreduktion geleistet.

Hinweis zur Verwendung von Cookies auf dieser Seite

Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.