Hinweis zur Verwendung von Cookies auf dieser Seite

Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

ETO-Magnetventile in Wasserpumpen

Eine schaltbare Wasserpumpe ist Teil des Thermomanagements und dient der Effizienzsteigerung eines Verbrennungsmotors. Dabei wird die Leistungsaufnahme der Pumpe verringert, was zu einer schnelleren Erwärmung von Motor und Motoröl führt und damit den CO2-Ausstoß reduziert.

Zur Steuerung und Regelung dieser schaltbaren Wasser- oder Kühlmittelpumpen im Kühlkreislauf entwickelt und produziert die ETO GRUPPE kundenindividuelle Schaltventilmagnete.

Detailinfos Detailinfos schließen

Detaillierte technische Informationen

 

Die 2/2-Schaltventilmagnete sind generell stromlos offen und als Regelventil verwendbar. Der Magnet kann optional um eine integrierte Druckbegrenzung ergänzt werden.

Das Magnetventil von ETO zeichnet sich durch die geringe Leckage sowie den einfachen Aufbau mit integrierter Düse aus. Die optimale Lösung, wenn es im Motorraum eng wird.

Je nach Kundenanforderung können die Magnetventile mit Kabelabgang oder angespritztem Stecker ausgelegt werden.