Use of cookies on this page

By using our website, technically necessary cookies are used.

Leiter Global Standort- und Gebäudeplanung (m/w/d)

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams im Bereich Manufacturing Engineering suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben

  • Leitung von Projekten an den Schnittstellen Bau, Fertigungsplanung, Werkstruktur und Werksplanung
  • Planung, Betreuung und Überwachung von Baumaßnahmen, darunter unter anderem das Einholen von Angeboten auf Basis der Leistungsbeschreibung, Koordination von Architekten, Fremdfirmen und Behörden im Rahmen der Planung und Ausführung
  • Erstellen von Planungen für die Technische Gebäudeausrüstung ab Unterverteilung und Abstimmung mit den Fachabteilungen sowie das Erstellen und die Nachverfolgung von Kosten-, Termin- und Maßnahmenplänen
  • Projektleitung aller Um- und Neubauten sowie Instandhaltungsmaßnahmen mit gebäudetechnischen Auswirkungen sowie Sicherstellung der Qualitätskontrolle der Bauleistungen und der technischen Abnahme der Gewerke
  • Beratung und Unterstützung aller ETO Standorte innerhalb des Aufgabengebietes Begleiten und Einweisen der Fremdfirmen bei der Ausführung der beauftragten Gewerke

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Haus- und Versorgungstechnik, Architektur oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung im Betreiben von Gebäuden sowie im Betreiben von komplexer gebäudetechnischer Infrastruktur, vorzugsweise in einem industriellen Umfeld
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektieren und Leiten von Bauvorhaben und der dazugehörigen Abnahme des Gesamtprojektes sowie die darauffolgende Inbetriebnahme der TGA (Heizung, Klima, Lüftung, Elektrotechnik und sanitäre Anlagen)
  • Erfahrung im Erstellen und in der Nachverfolgung von Kosten-, Termin- und Maßnahmenplänen
  • Kenntnis in der Entwicklung und Umsetzung der Facility Services-Leistungen (z. B. behördliche Prüfungen, Abnahmen komplexer Bauvorhaben, Wartung, Instandhaltung, Reinigung)
  • Hohes Engagement, Flexibilität und selbständiges Arbeiten sowie ein grundlegendes wirtschaftliches Verständnis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bewerben Sie sich direkt über unser Bewerberportal. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Nina Bergner (+49 7771 809-1826).

Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie auf unserer Karriereseite.