Hinweis zur Verwendung von Cookies auf dieser Seite (EN)

Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

What we’re currently excited about

Learn more about the ETO GRUPPE and meet us in person at trade fairs and events in Germany and around the world.

We’d love to talk to you face-to-face!

 

27. - 30.09.2018 - Berlin, Germany
Booth P8

The ETO GRUPPE presents innovative valves, actuators and sensors for medical technology applications, positioned under the brand ETO HUMEDIC on the 10th Annual Conference of the German Nephrology Association in Berlin.

27. - 28.09.2018 - Dresden, Germany
Hotel Wyndham Garden

Find out more about the one-of-a-kind MAGNETOSHAPE® technology at the 12th conference of DGFT. Dr. Markus Laufenberg will give a talk on 28th of September at 10:30 a.m. on the subject of "Magnetic shape-memory alloys and possible fields of application in precision engineering".

COMPAMED
12. - 15.11.2018 - Düsseldorf, Germany
Hall 8a, Booth N35

For the first time on the COMPAMED in Düsseldorf, the ETO GRUPPE presents innovative valves, actuators and sensors for medical technology applications, positioned under the brand ETO HUMEDIC on the VDMA pavillion.

Ihr Herz schlägt in Stockach
03. July 2018

Wochenblatt

ETO MAGNETIC als größter Arbeitgeber der Stadt feiert 70. Geburtstag.

Gratulanten zum 70. Geburtstag der ETO MAGNETIC in Stockach: Reiner Horlacher von der Bodensee Standort Marketing GmbH in Konstanz, Professor Claudius Marx von der IHK Hochrhein-Bodensee, Geschäftsführer Dr. Michael Schwabe, Karl F. Maierhofer von der ETO-nahen Christa und Hermann Laur-Stiftung und Stadtrat Thomas Warndorf in Vertretung von Stockachs Bürgermeister Rainer Stolz. swb-Bild: sw

Zwei Erfolgsgeschichten haben Geburtstag: ETO MAGNETIC und Laur-Stiftung feiern
03. July 2018

Südkurier

Firma ETO MAGNETIC in Stockach feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Parallel ist 50. Jubiläum der Christa und Hermann Laur-Stiftung.

Die ETO GRUPPE hat allen Grund zum Feiern. Seit Hermann Laur vor 70 Jahren mit der Entwicklung und Produktion von Transformatoren für Leuchtstoffröhren begann, hat sich das Unternehmen rasant entwickelt. Bei der kurzweiligen Jubiläumsfeier sprachen Geschäftsführer Michael Schwabe, Claudius Marx, Hauptgeschäftsführer der IHK Hochrhein-Bodensee und Karl F. Maierhofer, Vorstandsvorsitzender der Laur-Stiftung und Wegbegleiter des Firmengründers, über Vergangenheit und Zukunft des Unternehmens.

In der neuen Halle der ETO GRUPPE hoben sie die Bedeutung des Unternehmens hervor: Reiner Horlacher, Professor Claudius Marx, Michael Schwabe, Karl F. Maierhofer und Thomas Warndorf (von links). | Bild: Claudia Ladwig